Ressourcenschonung

Nachfolgend finden Sie alle Beiträge,  die zu dem von Ihnen gewählten Inhalt vorhanden sind. Bitte klicken Sie auf einen der Links, um zu einem Beitrag zu gelangen.

Niederösterreich sucht den #Trennsetter 2022
Niederösterreich sucht den #Trennsetter 2022

NÖ-weiter Ideenwettbewerb für Abfalltrennung und Abfallvermeidung: Einreichfrist auf 08. Mai verlängert

Entsorgung von biologisch abbaubaren Kaffeekapseln
Entsorgung von biologisch abbaubaren Kaffeekapseln

Auch vermeintlich kompostierbare Kaffeekapseln sind kein Fall für die Biotonne.

KOCH.KUNST.BUCH
KOCH.KUNST.BUCH

Einfach – Saisonal – Restlos

Kompostierbarkeit von Biokunststoffsackerl
Kompostierbarkeit von Biokunststoffsackerl

Studie der Universität für Bodenkultur, im Auftrag der Länder Oberösterreich, Wien und Niederösterreich, zur Kompostierbarkeit von biologisch abbaubaren Vorsammelhilfen.

Klimaeffekte von Ernährung und Lebensmittelabfällen in NÖ
Klimaeffekte von Ernährung und Lebensmittelabfällen in NÖ

Umweltbundesamt Studie "Klimabilanz ausgewählter Lebensmittel"

Sauberhafte Feste
Sauberhafte Feste

Das Programm für mehr Umwelt- und Klimaschutz bei Veranstaltungen.

Wir halten Niederösterreich sauber!
Wir halten Niederösterreich sauber!

Müll, der achtlos am Straßenrand, im Wald, auf Spielplätzen oder an Flussufern weggeworfen wird, führt zu Umweltbelastungen und hohen Reinigungskosten.

Gemeinsam gegen Einweg-Plastik
Gemeinsam gegen Einweg-Plastik

Kunststoffe finden sich in nahezu all unseren Lebensbereichen. Aufgrund ihrer besonderen technischen und chemischen Eigenschaften sind sie auch zukünftig nicht aus unserem Alltag wegzudenken.

Biokunststoffe
Biokunststoffe

Bei sogenannten Biokunststoffen handelt es sich um alternative Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen.

So gut wie neu
So gut wie neu

Eine Online Plattform zum Verkaufen, Tauschen und Verschenken von Gütern stellt Wiederverwendung und Abfallvermeidung in den Vordergrund.

Lebensmittelverschwendung stoppen!
Lebensmittelverschwendung stoppen!

Österreichweit landen jährlich rund 760.000 Tonnen Lebensmittel im Abfall, dabei sind die Verluste in Landwirtschaft, Industrie und Großhandel noch gar nicht berücksichtigt.

Ihre Kontaktstelle des Landes für Umweltfragen

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 14201
Fax: 02742/9005 - 14350   
© 2022 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage