Meldungen der Landeskorrespondenz

LH Mikl-Leitner und LR Bohuslav präsentierten „Wirtschaftsstrategie Niederösterreich 2025“
TOPMELDUNG
14.11.2019 | 11:09

LH Mikl-Leitner und LR Bohuslav präsentierten „Wirtschaftsstrategie Niederösterreich 2025“

Niederösterreich als innovativen Wirtschaftsstandort weiter ausbauen“
„„Mit der ‚Wirtschaftsstrategie Niederösterreich 2025‘ wollen wir den erfolgreichen Weg Niederösterreichs fortschreiben und die Wettbewerbsfähigkeit weiter ausbauen“, betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute, Donnerstag, bei der Präsentation gemeinsam mit Landesrätin Petra Bohuslav. Die ...
14.11.2019 | 13:22

Landtagsvorschau von VP-Klubobmann Schneeberger

LHStv. Pernkopf, SP-Klubobmann Hundsmüller und Landesjägermeister Josef Pröll zum Jagdgesetz
Die Herausforderungen und Chancen des niederösterreichischen Arbeitsmarktes, die neue Landesgesundheitsagentur und das Hundehaltegesetz setzte VP-Klubobmann Klaus Schneeberger am heutigen Donnerstag in St. Pölten in den Mittelpunkt seiner Vorschau auf die kommende Sitzung des NÖ Landtages am Donnerstag, 21. November, ehe er ...
Boys Day 2019: NÖ Pflege- und Betreuungszentren auch heuer Teil des österreichweiten Aktionstages
14.11.2019 | 11:38

Boys Day 2019: NÖ Pflege- und Betreuungszentren auch heuer Teil des österreichweiten Aktionstages

LR Teschl-Hofmeister: Ziel ist es, erste Berührungspunkte herzustellen
Auch heuer beteiligen sich die NÖ Pflege- und Betreuungszentren wieder aktiv am österreichweiten Boys Day und geben damit jungen Burschen die Möglichkeit, einen Einblick in die Tätigkeiten aller Berufsgruppen einer typischen Pflegeeinrichtung zu bekommen. „Durch den heutigen Boys Day haben die Burschen die Möglichkeit, ...
14.11.2019 | 09:12

In höheren Lagen und exponierten Stellen Glättebildung

Bis zu 4 Zentimeter Neuschnee im Mostviertel
Die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L präsentieren sich am heutigen Donnerstag im gesamten Landesgebiet überwiegend nass und salznass. In höheren Lagen und exponierten Stellen kommt es zu Reifglättebildung bzw. Glättebildung aufgrund überfrierender Nässe. Die erforderlichen Streueinsätze sind im Gange. Zudem kommt es ...
13.11.2019 | 15:07

Rumänien liegt an 11. Stelle der wichtigsten niederösterreichischen Exportmärkte

Große Zukunftschancen für niederösterreichische Unternehmen
Wirtschaftswachstum. Konsumfreude. Direktinvestitionen - Rumäniens positive Entwicklung der letzten Jahre setzt sich auch heuer fort. Ein Aufschwung, der auch für niederösterreichische Unternehmen enorme Chancen und Geschäftsmöglichkeiten mit sich bringt. Beim Rumänien Businesstalk, zu dem ecoplus International gemeinsam ...
13.11.2019 | 14:48

Bergbauernschule Hohenlehen feiert 70-Jahr-Jubiläum

LR Teschl-Hofmeister: Landwirtschaftliches Bildungszentrum des Ybbstales mit regional abgestimmten Ausbildungsangeboten
Vor 70 Jahren, im November 1949, öffneten sich zum ersten Mal die Pforten der Wald- und Gebirgsbauernschule Hohenlehen, um der bäuerlichen Jugend des Ybbstales eine fachlich fundierte Ausbildung zu bieten. Das heurige 70-Jahr-Jubiläum hat die Bergbauernschule gestern, Dienstag, zum Anlass genommen, um die wechselvolle ...
13.11.2019 | 14:40

6,3 Millionen Euro für die Sanierung des Krems-Donau-Kamp Hochwasserschutzdammes

LH-Stellvertreter Pernkopf: Seit 2002 schon über 300 Gemeinden sicherer gemacht
Mit der Sanierung des Krems-Donau-Kamp Hochwasserschutzdammes im Bereich zwischen der Kläranlage Krems und der neuen S33-Donaubrücke sind zukünftig Siedlungsbereiche der Stadt Krems sowie der Gemeinden Rohrendorf, Gedersdorf, Grafenegg und Grafenwörth zuverlässig vor 100-jährlichen Hochwasser von Donau, Kremsfluss und Kamp ...
LR Schleritzko präsentierte Fahrplan für weitere Umfahrungsprojekte in Zwettl
13.11.2019 | 14:33

LR Schleritzko präsentierte Fahrplan für weitere Umfahrungsprojekte in Zwettl

60 Millionen Euro für Bau der Umfahrung Großglobnitz-Kleinpoppen geplant
Erst vor zwei Jahren wurde mit der Umfahrung Zwettl ein Jahrhundertprojekt fertiggestellt. Das Projekt bringt Pendlerinnen und Pendlern etwa aus Gmünd und Weitra nach Krems und St. Pölten 2,5 Stunden mehr an Lebenszeit pro Woche. Das 150 Millionen Euro teure Projekt hat aber auch eine Verlagerung des Verkehrs aus den Orten ...
13.11.2019 | 13:03

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von der ungarischen Grenzöffnung bis zu verdichteten Notationen
Mit Unterstützung der Ungarischen Botschaft in Wien und der Deutschen Botschaft in Budapest tourt Ferenc Kiss derzeit mit seiner mobilen Fotoausstellung „30 Jahre Grenzöffnung durch Ungarn“ durch Europa. Sein Reisebus vom Typ „Ikarus“ aus den 1980er-Jahren macht in Niederösterreich nach Melk heute, Mittwoch, 13. ...
13.11.2019 | 11:56

Neuer Kindergarten mit Kleinkindbetreuung in Melk eröffnet

LR Teschl-Hofmeister: Kinderbetreuung ist bestes Beispiel für gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und Land NÖ
Zu Beginn dieser Woche eröffnete die Stadtgemeinde Melk gemeinsam mit Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister das neue eingruppige Kindergartengebäude mit Kleinkindbetreuung. „Es freut mich wirklich sehr, dass die Stadtgemeinde Melk dieses Projekt, nämlich den Neubau eines NÖ Landeskindergartens und die ...
Mehr Angebote im öffentlichen Verkehr in NÖ ab 15. Dezember
13.11.2019 | 11:48

Mehr Angebote im öffentlichen Verkehr in NÖ ab 15. Dezember

LR Schleritzko: Stundentakt auf fast allen Strecken, Spätverbindungen und mehr Sitzplätze
Am 15. Dezember tritt im Verkehrsbund Ostregion wieder der alljährliche Fahrplanwechsel in Kraft. Für Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko wird dieser Fahrplanwechsel vor allem auch dazu genutzt, das bestehende Angebot im öffentlichen Verkehr in Niederösterreich zu optimieren und auszubauen. „Wir bieten auf fast allen ...
Ortskernförderung und Bonus für die Regionen als Säulen der blau-gelben Wohnbaustrategie
13.11.2019 | 11:44

Ortskernförderung und Bonus für die Regionen als Säulen der blau-gelben Wohnbaustrategie

LR Eichtinger/Präsident Riedl: Bis zu 19.000 Euro mehr Förderung für Ortskerne im ländlichen Raum
Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger und NÖ Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl präsentierten am heutigen Mittwoch den Wohnbaubonus für die Regionen im ländlichen Raum und die Förderung für Ortskerne. Mit der Verdoppelung des Förderdarlehens für Jungfamilien von 5.000 auf 10.000 Euro, einer Förderung des ...
Hotel „Donau-Lodge“ in Ybbs an der Donau offiziell eröffnet
TOPMELDUNG
13.11.2019 | 08:50

Hotel „Donau-Lodge“ in Ybbs an der Donau offiziell eröffnet

LH Mikl-Leitner: Ein wichtiger touristischer Impuls für die Region
In Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner konnte am gestrigen Dienstag in Ybbs an der Donau (Bezirk Melk) das 52-Betten-Hotel „Donau Lodge“ offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Das Gastronomen-Paar des Babenbergerhofes, Karin Gruber-Rosenberger und Ernst Gruber, haben rund 3,2 Millionen Euro in ihr ...
Bundesschulzentrum Amstetten nach Um- und Zubau wiedereröffnet
12.11.2019 | 15:55

Bundesschulzentrum Amstetten nach Um- und Zubau wiedereröffnet

LH Mikl-Leitner: Wenn die Rahmenbedingungen attraktiv sind, dann fällt das Lernen viel leichter
In der Stadtgemeinde Amstetten erfolgte am heutigen Dienstag die offizielle Eröffnung des umgebauten Bundesschulzentrums. Insgesamt wurden rund 18 Millionen Euro in das Gebäude investiert. An der Spitze der Ehren- und Festgäste standen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundesministerin Iris Rauskala, Bildungsdirektor ...
St. Pölten wird „Landeskulturhauptstadt 2024“
TOPMELDUNG
12.11.2019 | 12:12

St. Pölten wird „Landeskulturhauptstadt 2024“

Mikl-Leitner/Stadler: Dynamik und Bewegung aus Bewerbungsphase zur Europäischen Kulturhauptstadt mitnehmen
Am heutigen Dienstag wurde im Bundeskanzleramt in Wien bekanntgegeben, welche österreichische Stadt 2024 den Titel „Europäische Kulturhauptstadt“ tragen darf. Die Wahl ist dabei auf Bad Ischl gefallen. Daneben haben sich auch St. Pölten und Dornbirn in einem intensiven Prozess um den Titel beworben. Niederösterreichs ...
12.11.2019 | 12:05

Rund 3,5 Millionen Euro für Generalsanierung von Wohnhaus zur Betreuung von Menschen mit Behinderung in Poysdorf

LR Teschl-Hofmeister begrüßt Beschluss der NÖ Landesregierung
In ihrer heutigen Sitzung hat die NÖ Landesregierung eine Fördersumme in der Höhe von gesamt rund 3,5 Millionen Euro für die Generalsanierung des Wohnhauses von Kolping Österreich am Standort Poysdorf zur Betreuung von Menschen mit Behinderung beschlossen. „Es ist uns ein großes Anliegen, dass Menschen mit Behinderung in ...
12.11.2019 | 11:59

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Klassik-Rock in Mödling bis zur „Hymn to St. Cecilia“ in Melk
Morgen, Mittwoch, 13. November, bestreitet das Klassik-Rock-Orchester der Beethoven-Musikschule Mödling ab 19 Uhr im Rot-Kreuz-Saal in Mödling ein Benefiz-Konzert zugunsten von Hilfsprojekten des Rotary Clubs und des Soroptimist Clubs Mödling. Karten beim Info.Service Mödling unter 02236/400-125; nähere Informationen unter ...
12.11.2019 | 11:31

Baumpflanzaktion: Landesberufsschule St. Pölten setzt ein Zeichen

LR Teschl-Hofmeister betont hohen Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz im NÖ Bildungsbereich
Im Rahmen eines Schulprojektes veranstaltete die Landesberufsschule (LBS) St. Pölten ein ‚Wiesn-Fest‘. Vom Erlös wurde ein Baum angekauft, der anschließend gemeinsam mit Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister im Schulhof eingepflanzt wurde. „Umwelt- und Klimaschutz sind in Niederösterreich schon lange Teil ...
20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Ybbsitz
12.11.2019 | 11:24

20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Ybbsitz

LH-Stellvertreter Pernkopf: Wichtiges Schutzprojekt für Sicherheit am Prollingbach
Mit dem Spatenstich in der Marktgemeinde Ybbsitz starten die Bauarbeiten der Hochwasserschutzanlagen am Prollingbach. Die Arbeiten werden bis 2026 dauern und 20 Millionen Euro kosten. Finanziert wird dieses wichtige Projekt durch das Land Niederösterreich, den Bund und die Marktgemeinde Ybbsitz. „Das Projekt am Prollingbach ...
12.11.2019 | 11:03

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst: Es wurde beschlossen, der Stadtgemeinde Poysdorf für die Restaurierung der Dreifaltigkeitssäule in Poysdorf eine Förderung in der Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Weiters beschloss die NÖ ...

Letzte Änderung dieser Seite: 30.9.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage