Umweltrecht aktuell

Nachfolgend finden Sie alle Kundmachungen,  die zu dem von Ihnen gewählten Bereich vorhanden sind. Bitte klicken Sie auf einen der Links, um zu einem Beitrag zu gelangen.

Altlastsanierung und Abraumdeponie Langes Feld Ges.m.b.H., IPPC- Abfallzwischenlager - Standort: Stadtgemeinde Fischamend (BL/SW), KG Fischamend-Dorf, Teilflächen Gst.Nr. 657/8 und 665/2

ASFINAG Bau Management GmbH sowie Land NÖ - Abt.ST4; "S34 Traisental Schnellstraße, Abschn. St.Pölten/Hafing (B1) - Knoten St.Pölten/West (A1) - Wilhelmsburg Nord (B20)"; Genehmigungsverf.gem. § 24 Abs.3 UVP-G 2000 iVm NÖ StraßenG u. NÖ NSchG

ASFINAG, S1 Schwechat-Süßenbrunn, 1.Verwirklichungsabschnitt, 2.teilkonz.Genehmigungsverfahren; Verfahren gem. § 24f iVm § 24 Abs 3 UVP-G 2000 idF vor der Novelle BGBI. I Nr. 77/2012 iVm insbes. Wasserrechtsgesetz und Luftfahrtgesetz

ASFINAG, S1 Schwechat-Süßenbrunn, 2. Verwirklichungsabschnitt Schwechat bis Groß-Enzersdorf, 2. teilkonzentriertes Genehmigungsverfahren gemäß § 24f iVm § 24 Abs. 3 UVP-G 2000 idF vor der Novelle BGBl I Nr. 77/2012 und iVm WRG 1959 idgF

ASFINAG, S1 Wiener Außenring Schnellstraße, Abschnitt Knoten Raasdorf - Am Heidjöchl (Spange Seestadt Aspern); Genehmigungsverfahren gemäß § 14 Abs.3 UVP-G 2000 iVm NÖ NSchG

ASFINAG, Verfahren „S 3 Weinviertel Schnellstraße, Hollabrunn-Guntersdorf“, teilkonzentriertes Genehmigungsverfahren gemäß § 24 Abs. 3 UVP-G 2000 iVm. § 7 NÖ NSchG 2000; Änderungsverfahren „Rastplätze S3“

ASFINAG, Verfahren „S 3 Weinviertel Schnellstraße, Hollabrunn-Guntersdorf“, teilkonzentriertes Genehmigungsverfahren gemäß § 24 Abs. 3 UVP-G 2000 iVm. § 7 NÖ NSchG 2000; Kundmachung verfahrenseinleitenden Änderungsantrag „Winterstützpunkt“ vom 23.09.2019

ASFINAG, „A5 Nord/Weinviertel Autobahn, Abschnitt Schrick – Poysbrunn (km 23,7+27.855 - km 48,4+60.000)“; Rastplätze Ebersdorf und Wilfersdorf; Antrag auf Änderungsgenehmigung gem. § 24g UVP-G 2000 iVm mit dem WRG 1959

EAVG Enzersdorfer Abfallverwertungsgesellschaft mbH; Deponie Enzersdorf an der Fischa, KG Enzersdorf an der Fischa; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-559

EBG MedAustron GmbH, „MedAustron - Zentrum für Ionentherapie und Forschung“, Gst. Nr. 1896/96, KG Wiener Neustadt

EEA 14363 - Vorhaben „Windpark Auersthal-II“

EEA 15276 001 - Ansuchen um Erweiterung des bestehenden Windparks Glinzendorf

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H. und WEB Windenergie AG; Windpark Wild; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-7-2018

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H. Vorhaben "Windpark Kettlasbrunn II"; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 - UVP-G 2000 vom 04.Juli 2019

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H.; Modernisierung Kraftwerk Rosenburg, Bezirk Horn, NÖ, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-869

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H.; Vorhaben „Windpark Schildberg“; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H.; Windpark Prottes II; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-10-2019

EVN-Wien ENERGIE Windparkentwicklung- und Betriebs GmbH und Co KG, „Windpark Oberwaltersdorf“; Genehmigung gemäß UVP-G 2000; Abnahme gemäß § 20 UVP-G 2000

Gugelwind GesmbH, Vorhaben „Windpark Gugelberg“; WEA GB-4; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000 vom 01.02.2017, Kundmachung des Änderungsantrages

ImWind Erneuerbare Energie GmbH und evn Naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H., Windpark Paasdorf, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen WST1-U-922-2017

ImWind Windpark GmbH und evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft mbH, Vorhaben „Windpark Großkrut-Altlichtenwarth“; Antrag auf Änderung gem. § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz - UVP-G 2000

Jungbunzlauer Austria AG, Netz Niederösterreich GmbH und Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf: "Zitronensäureproduktion am Standort Bergern", Verwaltungsbez. Melk, NÖ Ansuchen um Genehmigung gem. Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennz

KKW Khmelnitsky, Ukraine, Grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzeichen RU4-U-707

KKW Rivne 1+2, Ukraine, grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzeichen WST1-UE-13-2020

KKW Sizewell C, Großbritannien, grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzeichen WST1-UE-10-2020

KKW Wylfa Newydd, Großbritannien, grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzahl RU4-UE-3/001

Kwizda Agro GmbH - Neuerrichtung eines Fertigwarenlagers - Standort: Marktgemeinde Leobendorf (KO), KG Leobendorf; Feststellungsverfahren gemäß § 3 Abs. 7 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000

Lafarge Zementwerke GmbH – Antrag auf Genehmigung einer Änderung - Erweiterung des Abfalleinsatzes – Stgm.Mannersdorf/Leithagbg.,KG Mannersdorf; IPPC-Behandlungsanlage gem. AWG 2002, Bekanntmachung öffentliche Auflage Genehmigungsbescheid

Land Niederösterreich, B17 Umfahrung Wiener Neustadt Ost, Teil 2; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-864

Land Niederösterreich, vertreten durch die Abteilung Landesstraßenplanung (ST3); L5181, Spange Wörth; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-663

Land Niederösterreich; Landesstraße B36, UF Großglobnitz-Kleinpoppen; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen WST1-UG-2-2018

Land NÖ, vertreten durch Abteilung Straßenbetrieb (ST2), Abfallzwischenlager Straßenmeisterei Retz, MG Pernersdorf, KG Ragelsdorf und MG Haugsdorf, KG Jetzelsdorf, Ansuchen für die Errichtung eines Abfallzwischenlagers, Verfahren gemäß § 37 AWG 2002

ÖBB-Infrastruktur AG „ÖBB-Strecke 115 Gänserndorf – Marchegg; Elektrifizierung und erforderliche Streckenadaptierung km 32,250 bis km 48,156“; Genehmigungsverfahren gemäß § 24 Abs. 3 UVP-G 2000 iVm § 7 NÖ NSchG

ÖBB-Strecke Wien Matzleinsdorf – Wr.Neustadt, Zweigleisiger Ausbau Pottendorfer Linie Abschnitt Ebreichsdorf (km 20,4 - km 31,0); Verfahren gem. § 24 Abs.3 UVP-G 2000 iVm NÖ StraßenG, NÖ NaturschutzG; Antragskundmachung; Kennzeichen RU4-U-763

Pehofer GmbH - Abbauvorhaben Pehofer IV - Erweiterung einer Trockenbaggerung auf Teilflächen des Gst.Nr. 1978/5 - Stadtgemeinde Wiener Neustadt (WN), KG Wiener Neustadt, Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000

Reitbauer Schweinemast OG - Erweiterung des bestehenden Schweinemaststalls - Standort: Marktgemeinde Allhartsberg (AM), KG Kröllendorf, Gst. Nr. 758; Antrag der Marktgemeinde Allhartsberg auf Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 UVP-G 2000

Schönkirchner Kies Kiesgewinnungs- und -verwertungs GmbH, vertreten durch die Saxinger Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH; Erweiterung Kiesgewinnung und Bodenaushubdeponie Gstössrieden; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgeset

SIF Logistikimmobilien 2 GmbH - Realisierung eines Gewerbeparks - Standort: Stadtgemeinde St. Valentin (AM), KG Rems; Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000

smart-energy Betriebs-GmbH; Änderung Windpark Hohenruppersdorf III; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-28-2020

Vereinfachtes Verfahren gemäß § 37, 50, AWG 2002; Land NÖ, Errichtung eines Flugdaches mit Wänden, Bezirk Scheibbs, Gemeinde Gaming, KG Mitterau; GSt Nr. 4138/1 und 4140/1

Verfahren gemäß § 37 Abfallwirtschaftsgesetz 2002; Land NÖ (ST2); Antrag Abfallzwischenlager, Gemeinde Rohrbach/Gölsen, KG Bernreith, Gst.Nr. 183/89

Verfahren gemäß § 37 Abfallwirtschaftsgesetz 2002; Land NÖ (ST2); Antrag Abfallzwischenlager, Gemeinde St. Veit/Gölsen, KG Rainfeld, Gst.Nr. 290/3

Verfahren gemäß § 37 Abfallwirtschaftsgesetz 2002; Leopold Dangl GmbH; Neubau einer Biogasanlage, Gemeinde Hürm, KG Obersiegendorf, Gst.Nr. 215, Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 04.12.2020

Verfahren gemäß § 37 Abfallwirtschaftsgesetz 2002; Swietelsky AG ; Abänderung der Abfallbehandlungsanlage; Standort: Stadtgemeinde Zwettl, KG Stift Zwettl, Gst.Nr. 481/2

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 Z. 1 AWG 2002; August Hörzer; Bodenaushubdeponie, KG Payerbach, Marktgemeinde Payerbach; Ansuchen um Neuerrichtung; Antragsbekanntmachung im vereinfachten Verfahren (Auflagefrist von 28.10.20 bis 02.12.20)

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 Z. 1 AWG 2002; Mayer & Co GmbH, Bodenaushubdeponie, KG Theresienfeld, Ansuchen um Erweiterung; Antragsbekanntmachung im vereinfachten Verfahren (Auflagefrist von 5.11.2020 bis 7.12.2020)

Verfahren gemäß § 37 AWG 2002, Bokuno-Bodenbelebung GmbH, Antrag auf Überleitung in das AWG 2002, Stadtgemeinde Herzogenbug, Gst.Nr. 443/1, KG Hameten

Verfahren gemäß § 37 AWG 2002; NUA-Abfallwirtschaft GmbH - Reststoffdeponie - Standort: Marktgemeinde Hohenruppersdorf (GF), KG Hohenruppersdorf, (IPPC-Anlage 5.4); Änderung bzw. Anlagenerweiterung; Genehmigungsverhandlung am 16. Mai 2019

Verfahren gemäß § 5 Abs 1 NÖ EIWG 2005 und § 7 Abs 1 NÖ StWG; ContourGlobal Windpark Trautmannsdorf GmbH; Windpark Trautmannsdorf I - Repowering und Windpark Trautmannsdorf II - Anpassung der Verkabelung; Verhandlungsschrift

Verfahren gem. § 37 Abs.1 AWG 2002; Hackgut Winter GmbH - Holzschredder-Siebmaschine und Lagerplatz - Standort: Gemeinde Hof am Leithaberge (BL), KG Hof am Leithagebirge, Gst. Nr. 3238 und 3239

Verfahren gem. § 37 AWG 2002, Franz Spring, Antrag auf Trockenbaggerung und Änderung der Oberflächengestaltung, Marktgemeinde Obritzberg-Rust, Gst.Nr. 435 und 436

Verfahren gem. § 37 AWG 2002, Schmalek Siegfried, Antrag auf Errichtung Baurestmassendeponie, Marktgemeinde Karlstetten,Gst.Nr. 984/2, 985/2, 987/2, 991/2, 992/2, 993/2, 996/2, 999/2, 1004/2, 1012, 1016/2, 1018, 1371, 1372,1373

Verfahren gem. § 37 AWG 2002, Seiringer Kompostanlagen GmbH, Antrag auf Errichtung Kompostanlage, Gst.Nr.610 und 611, KG Großsierning

Verfahren gem.§37 Abs.1 AWG 2002/FCC Austria Abfall Service AG, Zwischenlagerung von gefährl./nicht gefährl.Abfällen u.Behandlung nicht gefährl.Abfällen,KG Himberg(BL),Gst.Nr.2000/1;Ansuchen um Genehmigung zur Errichtung einer Planenhalle;Bekanntmachung

Veröffentlichung Evaluierungsbericht zum NÖ Feinstaubprogramm

WEB DGHS Wind GmbH & Co KG, Vorhaben „Windpark Matzen – Klein Harras II“; Verfahren nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 - UVP-G 2000

WEB Windenergie AG, „Windpark Spannberg III“; Antrag auf Änderungsgenehmigung vom 06.11.2019 nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000

Windenergie Groß Schweinbarth GmbH (vormals Mag. Benedikt Abensperg und Traun)„Windpark Groß-Schweinbarth“; Antrag auf Änderung gem. § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 – UVP-G 2000

Windkraft Simonsfeld AG, Windpark Sigmundsherberg, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-873

Windkraft Simonsfeld AG, „Windpark Unterstinkenbrunn“, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-683

Windpark POWI V GmbH, Vorhaben „Windpark Poysdorf-Wilfersdorf V; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000 vom 22.07.2019

Windpark Prinzendorf III GmbH, Vorhaben „Windpark Prinzendorf III“; Antrag vom 02.07.2019 auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000

Zöchling Abfallverwertung GmbH, vertreten durch die schwartz, huber-medek & partner rechtsanwälte og, Vorhaben „Sanierung Deponie Kleeblatt“, KG Markgrafneusiedl; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Ke

Ihre Kontaktstelle des Landes für Umweltrecht

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Anlagenrecht
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.wst1@noel.gv.at
Tel: 02742 / 9005 - 15271 oder 14501
Fax: 02742 / 9005 - 15280
© 2020 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage