08.05.2021 | 09:28

LR Eichtinger übergibt Schlüssel für 60 Wohneinheiten

„Mieter beziehen neue Wohnmöglichkeiten in Allentsteig, Tulbing und Waidhofen an der Thaya“

Bürgermeister Jürgen Koppensteiner,  Geschäftsführer Kamptal GmbH Wolfgang Berger, Sebastian Höher, Lena Köppel und Landesrat Martin Eichtinger (v.l.n.r.)
Bürgermeister Jürgen Koppensteiner, Geschäftsführer Kamptal GmbH Wolfgang Berger, Sebastian Höher, Lena Köppel und Landesrat Martin Eichtinger (v.l.n.r.)© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger übergab in Allentsteig, Tulbing und Waidhofen an der Thaya insgesamt 50 Wohnungen und 10 Reihenhäuser. „Mit der blau-gelben Wohnbaustrategie verfolgen wir ein klares Ziel: Wohnen muss für unsere Landsleute leistbar bleiben. Der gemeinnützige Wohnbau in Niederösterreich ist ein starker Konjunkturmotor. Dadurch schaffen wir 30.000 Arbeitsplätze jährlich und löst ein Investitionsvolumen von 1,8 Milliarden Euro im ganzen Land aus. In Zeiten wie diesen ist es wichtig Arbeitsplätze in den Regionen zu sichern“, erklärt dazu Wohnbau-Landesrat Eichtinger.

Die Reihenhausanlage Am Sonnenhang 11 in Allentsteig besteht aus 4 Reihenhäusern in Miete mit Kaufoption und enthält je einen Eigengarten mit Terrasse, ein Carport für 2 PKW-Stellplätze und einen Technik- bzw. Abstellraum. Jede Wohneinheit verfügt über eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Die Kamptal Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GmbH hat in Allentsteig das erste Projekt mit 4 Reihenhäuser fertiggestellt.

In Tulbing entstanden 50 Wohnungen in Miete mit Kaufoption samt aller erforderlichen Nebenräume und Außenanlagen in der in Dammgasse 10/Stiege 1–5. Die Bauzeit für die Wohnungsanlage der NBG – Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte reg. Gen. m. b. H betrug 2 Jahre.

Das Bauvorhaben in der Thomas-Leitner-Gasse 1–6 umfasst 6 Reihenhäuser in Miete mit Kaufoption. Jeder Wohneinheit der Kamptal Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GmbH ist eine Garage für einen PKW sowie ein Stellplatz im Außenbereich zugeteilt. Des Weiteren verfügt jedes Reihenhaus über einen Eigengarten mit Terrasse und eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Die Kamptal GmbH hat in der Vergangenheit bereits 75 Wohnungen in Waidhofen/Thaya errichtet.

Nähere Informationen: Büro LR Eichtinger, Mag. Stefan Kaiser, Telefon 02742/9005-13443, E-Mail: stefan.kaiser@noel.gv.at

Weitere Bilder

Bürgermeister Thomas Buder, Denise Geiger, Landesrat Martin Eichtinger und Direktor Walter Mayr (v.l.n.r.)
Bürgermeister Thomas Buder, Denise Geiger, Landesrat Martin Eichtinger und Direktor Walter Mayr (v.l.n.r.)© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Bürgermeister Thomas Buder, Denise Geiger, Landesrat Martin Eichtinger und Direktor Walter Mayr (v.l.n.r.)

Geschäftsführer Kamptal GmbH Wolfgang Berger, Bürgermeisterin Eunike Grahofer, Monika Steinböck, Hermine Wagner und Landesrat Martin Eichtinger
Geschäftsführer Kamptal GmbH Wolfgang Berger, Bürgermeisterin Eunike Grahofer, Monika Steinböck, Hermine Wagner und Landesrat Martin Eichtinger© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Geschäftsführer Kamptal GmbH Wolfgang Berger, Bürgermeisterin Eunike Grahofer, Monika Steinböck, Hermine Wagner und Landesrat Martin Eichtinger

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner Tel.: 02742/9005-13314
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image