Meldungen der Landeskorrespondenz

LH Mikl-Leitner empfing Robotik-Europameister in St. Pölten
TOPMELDUNG
22.06.2017 | 13:57

LH Mikl-Leitner empfing Robotik-Europameister in St. Pölten

„Junge Menschen noch mehr zu Wissenschaft und Forschung bringen“
Im Landhaus in St. Pölten empfing Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute, Donnerstag, Schülerinnen und Schüler der HTL Wiener Neustadt und Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Talentehauses Niederösterreich, die bei der Robotik-Europameisterschaft in Sofia diverse Titel gewonnen haben. Gemeinsam mit dem Bürgermeister von Wien...
23.06.2017 | 10:27

NÖ Tage der offenen Ateliers 2017

Anmeldungen noch bis 30. Juni möglich
Bei den NÖ Tagen der offenen Ateliers am 14. und 15. Oktober stehen Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie wieder ebenso im Rampenlicht wie Film-, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst. Im Rahmen dieser Initiative der Kulturvernetzung NÖ sind alle niederösterreichischen bildenden Künstler und Künstlerinnen eingeladen, ihre At...
23.06.2017 | 09:43

Festival „wellenklaenge“ in Lunz am See startet am 26. Juni

20 Konzerte, Feste, Gespräche und Workshops zum Thema „Gezeiten“
Im letzten Jahr der Intendanz von Suzie Heger, ehe 2018 Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer übernehmen, stehen die „wellenklaenge“, das Festival für Zeitgenössisches in Lunz am See, unter dem Motto „Gezeiten“. Von Montag, 26. Juni, bis Samstag, 29. Juli, steht dabei wieder ein rund 20 Veranstaltungen umfassendes spartenüberg...
23.06.2017 | 09:20

Landesvoranschlag 2018 verabschiedet

Zweitägige Budgetdebatte dauerte 23 Stunden
Mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ und Liste Frank wurde am gestrigen Donnerstag der Budgetvoranschlag 2018 des Landes Niederösterreich verabschiedet. Die zweitägige Budgetdebatte endete um 20.07 Uhr und dauerte in Summe 23 Stunden. Es gab insgesamt 146 Debattenbeiträge (ohne Berichterstatter und Budgetrede des Landes-Finanzreferenten...
22.06.2017 | 18:00

Illegales Glücksspiel: Schon der Besitz von illegalen Spielautomaten soll verboten werden

LR Fuchs: „Zu einfach, Abgaben zu hinterziehen und Menschen in Beschaffungskriminalität zu treiben“
„Das lückenhafte Bundesgesetz und unübersichtliche Zuständigkeiten machen es hochgerüsteten Kriminellen zu einfach, Abgaben zu hinterziehen und Menschen in Beschaffungskriminalität zu treiben“, sagt der niederösterreichische Landesrat Tillmann Fuchs (parteifrei), MBA.Auf Einladung von Landesrat Fuchs trafen sich hochrangige Expe...
22.06.2017 | 16:10

Ausstellungen, Museen und Kunst im öffentlichen Raum

Von der Ausstellungsbrücke St. Pölten bis zum Stift Altenburg
Gestern, Mittwoch, 21. Juni, wurde in der Ausstellungsbrücke in St. Pölten die Ausstellung „Kontraste“ mit Arbeiten von Lydia Leydolf, Michaela Litzka und Franziska Zanella eröffnet. Die drei Künstlerinnen – Leydolf wurde in Kärnten geboren und lebt in Klosterneuburg, Litzka wurde in Wien geboren und lebt in Strasshof, Zanella w...
22.06.2017 | 13:19

Großer Erfolg für Weinviertler Windparkprojekt in Mittelschweden

LH-Stv. Pernkopf: Erneuerbare Energie schafft Green Jobs und drängt Atomkraft zurück
Im Rahmen einer Delegationsreise unter der Leitung von LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf nach Mittelschweden wurde bekanntgegeben, dass die ÖKOENERGIE-Wolkersdorf ein großes Windpark-Projekt in der Provinz Västernorrlands realisieren wird. Nach Abschluss behördlicher Verfahren und der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) wur...
22.06.2017 | 11:35
Niederösterreich profitierte auch 2016 stark von EU-Förderungen

Niederösterreich profitierte auch 2016 stark von EU-Förderungen

Schwarz/Schleritzko: 417 Millionen Euro an EU-Fördermitteln nach NÖ geholt
Auch 2016 hat Niederösterreich von EU-Förderungen profitiert, wie die Zahlen des aktuellen Förderberichts bei der Präsentation durch EU-Landesrätin Barbara Schwarz und Finanz-Landesrat Ludwig Schleritzko zeigen. So konnte Niederösterreich rund 417 Millionen Euro an EU-Fördergeldern ins Land holen und wesentlich zur Stärkung der...
22.06.2017 | 09:49

Die zweite Woche beim Theaterfest Niederösterreich

Premieren in Baden, Schwechat und Stockerau
Den musikalischen Reigen der diesjährigen Sommersaison in der Sommerarena Baden eröffnet morgen, Freitag, 23. Juni, Jacques Offenbachs Operette „Orpheus in der Unterwelt“ in der Regie von Ulrike Beimpold mit Alexandru Badea, Ilia Staple, Gabriele Schuchter, Franz Suhrada, Georgij Makazaria u. a. (musikalische Leitung: Franz Jose...
Österreichs erstes Laborgebäude aus Holz entstand am BOKU-Standort in Tulln
TOPMELDUNG
22.06.2017 | 08:43

Österreichs erstes Laborgebäude aus Holz entstand am BOKU-Standort in Tulln

LH Mikl-Leitner: Aus intensiver Unterstützung wurde enge Kooperation
Am Standort der BOKU (Universität für Bodenkultur) in Tulln wurde gestern, Mittwoch, Österreichs erstes Laborgebäude in Holzbauweise eröffnet. Vor der offiziellen Schlüsselübergabe informierten Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner, der Geschäftsführer der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft) DI Hans-Peter Weiss, der Rektor d...
21.06.2017 | 18:16

LR Bohuslav zur heutigen Shire-Ankündigung hunderte Jobs in Orth an der Donau abzubauen

„Wirtschaftsressort des Landes NÖ wird Kontakt zu Shire suchen, um betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu helfen“
„Die heutige Nachricht, dass der internationale Pharmakonzern Shire plant hunderte Arbeitsplätze in Orth an der Donau abzubauen, hat alle Verantwortlichen auf Gemeinde-und Landesebene wie ein Schlag ins Gesicht getroffen. Hier wurde mit Tabellen und Studien über die Zukunft von hunderten Familien entschieden. Diese Entscheidunge...
21.06.2017 | 14:13

„Sommernachtsgala“ eröffnet Sommersaison auf Schloss Grafenegg

Sommerkonzerte und „Grafenegg Festival“ ab 22. Juni
Mit der traditionellen „Sommernachtsgala“ am Wolkenturm eröffnet das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich unter Yutaka Sado morgen, Donnerstag, 22., und am Freitag, 23. Juni, jeweils ab 20.15 Uhr die Sommersaison auf Schloss Grafenegg. Auf dem Programm stehen dabei Werke von Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Wolfgang Amadeus Mozart...
21.06.2017 | 13:24
Debatte über NÖ Landesvoranschlag 2018

Debatte über NÖ Landesvoranschlag 2018

Ausgaben 8,87 Mrd. Euro – Einnahmen 8,64 Mrd. Euro
Der Landtag von Niederösterreich trat heute um 10 Uhr unter dem Vorsitz von Präsident Ing. Hans Penz zur Beratung des Landesvoranschlages 2018 zusammen. Das Budget sieht Ausgaben in der Höhe von 8,87 Milliarden Euro und Einnahmen in der Höhe von 8,64 Milliarden Euro vor. Abgeordneter Martin S c h u s t e r (VP) berichtete ü...
21.06.2017 | 11:22

Land NÖ bildet „Schmerzmanagerinnen“ bzw. „Schmerzmanager“ in den NÖ Pflege- und Betreuungseinrichtungen aus

LR Schwarz: Ziel bis 2018 rund 200 Schmerzmanager in Niederösterreich
Sozial-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz konnte gestern, Dienstag, gemeinsam mit Lehrgangsleiter Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Osterbrink, Vorstand des Instituts für Pflegewissenschaft und -praxis der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg, bei einem Festakt in der Fachhochschule St. Pölten die ersten Abschlusszeug...
21.06.2017 | 11:18
Gemalte Familienporträts für Gewinnerfamilien des Generationenfotogewinnspiels des NÖ Familienfestes

Gemalte Familienporträts für Gewinnerfamilien des Generationenfotogewinnspiels des NÖ Familienfestes

LR Schwarz: „Es freut mich immer zu sehen, wenn Familienfeste von mehreren Altersgruppen gemeinsam besucht werden“
Drei niederösterreichische Familien, die im Mai am NÖ Familienfest auf der Schallaburg beim Generationenfotogewinnspiel teilgenommen hatten und als eine von drei Familien das Glück hatten, gezogen worden zu sein, bekamen nun von Familien-Landesrätin Barbara Schwarz individuell angefertigte Ölporträts überreicht. „Für den Genera...
Regionalkonferenz der REWE zum Thema „In der Region. Aus der Region. Für die Region.“
TOPMELDUNG
21.06.2017 | 11:07

Regionalkonferenz der REWE zum Thema „In der Region. Aus der Region. Für die Region.“

LH Mikl-Leitner: „Auf neue Herausforderungen neue Antworten geben“
Im Sparkassensaal in Wiener Neustadt veranstaltete die REWE International AG gestern, Dienstag, eine Regionalkonferenz zum Thema „In der Region. Aus der Region. Für die Region.“ mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, unter ihnen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Frank Hensel, V...
21.06.2017 | 10:50

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Danzer-Memorial in St. Pölten bis zum Cage-Abend in Baden
Anlässlich des Todestages von Georg Danzer ehrt das Musikcafé EGON in St. Pölten den großen Liedermacher heute, Mittwoch, 21. Juni, mit einem Konzert im überdachten Innenhof, bei dem ab 18 Uhr Ulli Baer, Josie Gilits und das Howling Wuif Project aus Salzburg zu hören sind. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen unter 02742...
21.06.2017 | 09:28

Erstes Wasserstoff-Auto im NÖ Landesdienst

LR Schleritzko: Wesentlicher Beitrag zum Klima- und Umweltschutz
Der niederösterreichische Straßendienst nimmt das erste Wasserstoffauto im NÖ Landesdienst in Betrieb. Damit wird die neue Technologie des Wasserstoffautos auf die Alltagstauglichkeit getestet und der Vorbildfunktion betreffend des Umweltgedankens Rechnung getragen.Landesrat Ludwig Schleritzko: „Ich freue mich darüber, dass der ...
20.06.2017 | 14:04

Landesbudget für öffentlichen Verkehr um 10 Millionen Euro erhöht

Wilfing: „Öffentlicher Verkehr in Niederösterreich wächst weiter“
„Das Land Niederösterreich hat in den vergangenen Jahren seine öffentlichen Verkehrsmittel stark ausgebaut. Gemeinsam mit dem Bund und den ÖBB haben wir wichtige Infrastrukturmaßnahmen auf den Weg gebracht und große Vorhaben wie die neue Westbahnstrecke fertig gestellt. Gleichzeitig haben wir auch das Angebot für die Pendlerinne...

Letzte Änderung dieser Seite: 1.3.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage