Bedarfszuweisungen & 
Landes-Finanzsonderaktion

Nachfolgend finden Sie alle Beiträge,  die zu dem von Ihnen gewählten Inhalt vorhanden sind. Bitte klicken Sie auf einen der Links, um zu einem Beitrag zu gelangen.

Bedarfszuweisung für Gemeinden - Förderung

Bedarfszuweisungen sind nicht rückzahlbare Beihilfen für Gemeinden bzw. Gemeindeverbände.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Allgemein" - Förderung

Förderbar sind Infrastrukturmaßnahmen von Gemeinden bzw. Gesellschaften im Alleineigentum von niederösterreichischen Gemeinden.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Arbeitsplatzmotor Gemeinden" - Förderung

Mit der „Landes-Finanzsonderaktion - Arbeitsplatzmotor Gemeinden" wird den NÖ Gemeinden eine Finanzierungsmöglichkeit zur Verfügung gestellt, bei der die Zwischenfinanzierung umsetzungsreifer, infrastruktureller und energietechnischer Baumaßnahmen sowie der Breitbandausbau (Errichtungskosten) gefördert werden.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Impulsförderung in Orts- und Stadtzentren" - Förderung

Förderbar ist die Finanzierung von Maßnahmen zur Stärkung und Belebung der Innenstädte und Ortskerne.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Investitionen in die öffentliche Sicherheit und Barrierefreiheit" - Förderung

Förderbar ist die Finanzierung des Ankaufes von Feuerwehrfahrzeugen, von baulichen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und von Maßnahmen zur Beseitigung von baulichen Barrieren bei gemeindeeigenen Gebäuden.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Thermische Sanierung und Erneuerung der Wärmebereitstellung" - Förderung

Förderbar ist die Zwischenfinanzierung von Wärmeschutzmaßnahmen an der Gebäudehülle und der altersbedingten Erneuerung von Wärmebereitstellungsanlagen (z.B. Kesseltausch) zur Verminderung des Energieverbrauches bei gemeindeeigenen Gebäuden.

Landes-Finanzsonderaktion für Gemeinden - "Überregionale Großprojekte" - Förderung

Förderbar ist die Finanzierung des Ankaufes von Feuerwehrfahrzeugen, von baulichen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und von Maßnahmen zur Beseitigung von baulichen Barrieren bei gemeindeeigenen Gebäuden.

Turnsäle in öffentlichen Pflichtschulen - Förderung

Mit der Sonderförderaktion „Förderung von Turnsälen bei öffentlichen Pflichtschulen" unterstützt das Land Niederösterreich zusätzlich zu den bereits bestehenden Förderinstrumenten den Neu- und Zubau, die Sanierung sowie den Ankauf von Einrichtungen.

Ihre Kontaktstelle des Landes Abteilung Gemeinden

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Gemeinden
Landhausplatz 1, Haus 5 
3109 St. Pölten
E-Mail: post.ivw3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 12619
Fax: 02742/9005 - 12225   
Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Finanzen
Landhausplatz 1, Haus 4
3109 St. Pölten
E-Mail: post.f1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12515
Fax: 02742/9005-15937
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage