Luchsprojekt Niederösterreich

Projektkurzbeschreibung / -ziele:

Luchs im Schnee
Luchs© Martin Mecnarowski, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Niederösterreich hat Anteil an den beiden großen mitteleuropäischen Luchspopulationen. Im gesamten Verbreitungsgebiet Österreichs kommen zwar immer wieder Reproduktionen vor, der Erhaltungszustand scheint sich aber nicht zu verbessern.

Im Rahmen dieses Projektes sollen durch umfassende Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung und Akzeptanzförderung, Monitoring und ergänzende Artenschutzmaßnahmen die Grundsteine zur Erreichung der langfristigen Ziele (günstiger Erhaltungszustand) im Luchsschutz gelegt werden. Die einzelnen Maßnahmen werden in enger Zusammenarbeit zwischen Luchsexperten, Stakeholdern und Behörden umgesetzt.

 

Projektstart: 2016

 

Projektende: 2019

 

Aktueller Projektstatus: laufend

 

Betroffene Regionen: Mostviertel, Waldviertel

 

Projektträger: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Naturschutz


Projektbericht:

zurück zur Übersicht

Ihre Kontaktstelle des Landes für Naturschutzprojekte

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru5@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 15237
Fax: 02742/9005 - 15220
Letzte Änderung dieser Seite: 19.9.2019
© 2020 Amt der NÖ Landesregierung