Wohnbauförderung Wohnungssanierung

Dem Land Niederösterreich ist die Verbesserung aber auch die Erhaltung bestehenden Wohnraumes ein großes Anliegen. Unter Berücksichtigung der Vereinbarung über Maßnahmen im Gebäudesektor zum Zweck der Reduktion des Ausstoßes an Treibhausgasen, wurden für denkmalgeschützte Gebäude aber auch zusätzlich für erhaltenswerte historische Gebäude Erleichterungen geschaffen, damit auch bei diesen Gebäuden hohe energetische Qualität erreicht werden kann. Der Grundsatz einer einfachen, sozialen und natürlichen Wohnbauförderung soll gewahrt bleiben.
Allgmeines zur Wohnbauförderung Wohnungssanierung

Erfahren Sie mehr zu den allgemeinen Förderungsvoraussetzungen und den rechtlichen Grundlagen sowie zur Energiekennzahl und zu erhaltenswerten historischen Gebäuden.

Grundlegende Schritte zur Wohnbauförderung Wohnungssanierung

Hier finden Sie die grundlegenden Schritte vom Ansuchen bis zur Endabrechnung.  

Ihr Kontakt zum Thema Wohnbauförderung

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Wohnungsförderung
Landhausplatz 1, Haus 7A
3109 St. Pölten
E-Mail: post.f2auskunft@noel.gv.at
Tel: 02742/ 22133
Fax: 02742/9005-15395   
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage