Daten und Fakten - Die NÖ Mobilitätserhebung

Landesweite Verkehrsverhaltensbefragung im Fünfjahres-Rhythmus

In Niederösterreich werden seit dem Jahr 2003 regelmäßig Erhebungen zum Mobilitätsverhalten durchgeführt.

In den Jahren 2003 und 2008 fanden die Befragungen jeweils im Oktober/November statt. Bei der Erhebung 2013/2014 handelt es sich erstmals um eine Ganzjahreserhebung, die im Zeitraum von Ende Oktober 2013 bis Ende Oktober 2014 im Rahmen der österreichweiten Mobilitätserhebung „Österreich unterwegs“ stattfand.

Im Vergleich zu den Vorjahren zeigt sich unter anderem, dass der hohe Anteil des Öffentlichen Verkehrs von 13% (im Bundesländervergleich der zweithöchste Anteil nach Wien) gehalten werden konnte.

Verkehrsaufkommen in NÖ
Entwicklung des Verkehrsaufkommens der NÖ-Wohnbevölkerung nach Verkehrsmittelanteilen an Werktagen [in %]© Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten




weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes für die NÖ Mobilitätsanalyse

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru7@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14971
Fax: 02742/9005-14950
Letzte Änderung dieser Seite: 2.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung